Spatenstichfeier – Neues Hauptgebäude für Karner Düngerproduktion

Spatenstichfeier – Neues Hauptgebäude für Karner Düngerproduktion

Am 26. Juni 2020 erfolgte der Spatenstich für ein niederösterreichweites Vorzeigeprojekt.

Aufgrund der Corona-Krise ist die Investitionslaune in Österreich derzeit sehr gering, dennoch startet Karner Düngerproduktion GmbH ein Großprojekt in Neulengbach. Dort entsteht ein neues Hauptquartier des Düngerproduzenten. Leyrer + Graf wurde mit der Errichtung des neuen Hauptgebäudes als Teil-Generalunternehmer beauftragt. Die Fertigstellung ist für Mai 2021 geplant.

Insgesamt werden 9.300 m² Lager- und Produktionsflächen sowie 1.500 m² neuer Büroflächen geschaffen.

Der Wandaufbau der Hallen besteht aus Betonhohlwänden, welche als Frostschürzen dienen. Darüber kommt eine Holzriegelwand. Als Außenschale werden PU-Wandpaneele angebracht.

Die Bürokonstruktion erhält Betonhohlwände mit einer Wärmedämmverbundsystem-Fassade. Die oberste Geschoßdecke wird als Hohldiele errichtet.

Niederösterreich Fernsehen hat berichtet. Hier geht's zum Video. 

Rendering © Green Concept

Unsere Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.