Kläranlage, Pulkau

Kläranlage, Pulkau

Errichtung der Verbandskläranlage Pulkau mit teilweisem Abbruch und Umbau der alten Belebungsanlage zur weiteren Nutzung als Schlammspeicherbecken.

Details:

  • Betriebsgebäude und Maschinenhalle inklusive Zulaufpumpwerk: Volumen ca. 700 m²
    • 2 Vorklärbecken: je 12,8 x 3,5 x 5,0 m
    • Selektor: 11,4 x 3,8 x 4,8 m
  • 2 Belebungsbecken: Volumen ca. 2 x 1.000 m3
    • Schwimmschlammpumpwerk: 2,0 x 1,5 x 7,2 m
    • 2 Entgasungsschächte: je 2,0 x 1,6 x 4,1 m

  • 2 Nachklärbecken: Volumen ca. 2 x 800 m3
    • Rücklaufschlammpumpwerk: 3,2 x 3,2 x 6,5 m
    • Ablaufmessschacht: 2,0 x 1,5 x 2,1 m
    • Trübwasserpumpwerk und Schlammentnahmeschacht: 5,0 x 4,6 x 4,1 m

Facts:

Bauherr: Stadtgemeinde Pulkau

Unsere Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.