Umfahrung, Zwettl

Umfahrung, Zwettl

Bau einer Umfahrungsstraße für die Stadt Zwettl (in ARGE)

Details:


  • Länge von rund 10,7 km
  • Errichtung großteils in Form einer dreispurigen Verkehrsführung
  • 1,3 Mio. m³ Erdmassen bewegt
  • 14 km Kanalrohre verlegt
  • 19  km  Wildschutzzäune gebaut
  • 50.000  Stück  Bäume gepflanzt
  • Verkehrsfreigabe: Sommer / Herbst 2017


Besonderheiten:


Aufgrund  der  großen Höhenunterschiede in der Linienführung sind in Summe 21 Brückenobjekte notwendig, teilweise mit Spannweiten von ca. 200 m und einer Höhe von bis zu 30 m.


Facts:

Bauherr: Umfahrung Zwettl Errichtungs- und Betriebsgesellschaft m.b.H., Linz

Unsere Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.