Viadukt, Ungerbach

Viadukt, Ungerbach

Sanierung des Viaduktes (Länge 168 m) entlang der Strecke Aspang-Friedberg

Details:

  • Teilabtrag des Viaduktes
  • Herstellung eines neuen Brückentragwerkes nach dem Masse-Feder-System (Einbau von elastischen Elementen zwischen der Oberbaukonstruktion und dem Tunnelbauwerk)

Facts:

Bauherr: ÖBB Infrastruktur AG, Wien

Planung: Ebenbichler ZT GmbH, Innsbruck

Unsere Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.