Umbau der Linie U4  

Umbau der Linie U4

Umbau der bestehenden U4-Station Pilgramgasse zum Umsteigeknoten und Generalunternehmerleistungen zur Durchführung des Stationsumbaus sowie zur Unter- und Oberbausanierung der Linie U4 vom Margaretengürtel bis zum Karlsplatz.

Details:

  • 21.000 m³ Schotter
  • 8.400 neue Schienen
  • 2.500 Betonschwellen
  • 51.500 Schwellenschrauben
  • 3.500 m Stromschiene
  • 7.000 m Transaktionskabel

Facts:

Bauherr: Wiener Linien

Fotos: © Wiener Linien

Unsere Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.