Familien-Soletherme-Amadé, Altenmarkt / Pongau

Familien-Soletherme-Amadé, Altenmarkt / Pongau

Errichtung einer Therme als Totalunternehmer mit Betreibermodell (Planung, Errichtung Finanzierung, Betrieb) in ARGE

Spacer mit 25px

Details:

  • Bruttogeschoßfläche: 9.500 m²
  • 1.354 m² Gesamtwasserfläche
  • 9 Innen- und 2 Außenbecken
  • Saunalandschaft mit 7 Saunen, Gastronomie sowie Massage- und Therapiebereich
  • erste Looping-Rutsche Österreichs
Spacer mit 25px

Besonderheiten:

  • Becken mit unterschiedlicher Sole-Konzentration (1,5 % und 2,5 %)
  • Durch die schwierigen Bodenverhältnisse mussten umfangreiche Bodenverbesserungen zur Erhöhung der Tragfähigkeit und Erreichung gleichmäßiger Bodenverhältnisse vorgenommen werden
Spacer mit 25px

Facts:


Bauherr: Therme Amadé Errichtungs- und Betriebsgesellschaft m.b.H., Altenmarkt
Architekt: Gollwitzer Architekten, Deggendorf
Totalunternehmer (in Arge): Leyrer + Graf Baugesellschaft m.b.H., Gmünd und g1 Einkaufs- und Beratungsgesellschaft für Bäder GmbH, Schwabach


Spacer mit 25px