Unsere Projekte

ASMA, Weitra

Betriebserweiterung des Kunststofferzeugers ASMA in Weitra

  • Aushub von 20.000 m³ (davon ca. 50 % Fels), davon wurden 10.000 m³ vor Ort als Schüttung und Humusierung wieder eingebaut
  • Verlegung von 1.500 m Leitungen (RW-Kanal / SW-Kanal / Wasserleitung / Leerverrohrungen)
  • Herstellung von zwei Retentionsbecken mit insgesamt 600 m³ Nutzvolumen
  • Herstellung von 10.000 m² Asphalt inkl. Straßenoberbau und Einfassung mit Leistensteinen
Leistungsbereiche:
Sparten:
  • Erd- und Straßenbau
Fakten:
Auftraggeber:
Aspelmayr Gesellschaft m.b.H.
Planung:
Peneder Holding GmbH
Leistung:
Baumeisterarbeiten
Bauzeit:
8/2019 - 9/2020

Mehr Bilder