Lehrlingsinfoabend bei Leyrer + Graf

Bereit, wenn du es bist!

Aufgrund des großen Interesses in den letzten Jahren veranstaltet Leyrer + Graf erstmals zwei Lehrlingsinfoabende.

Den Anfang macht der Firmenstandort in Gmünd und zwar am Mittwoch, den 17.01.2018. Eine Woche später, am 24.01.2018 werden die zukünftigen Lehrlinge und ihre Eltern am Standort in Horn begrüßt. An diesen Abenden werden unsere 8 Lehrberufe (Maurer, Schalungsbauer, Tiefbauer, Elektrotechniker, Baumaschinen- / KFZ-Techniker, Gleisbautechniker, Pflasterer und Zimmerer) vorgestellt.

Derzeit werden bei Leyrer + Graf ca. 90 Lehrlinge ausgebildet und jedes Jahr werden bis zu 30 Neue aufgenommen, die in das Abenteuer „Berufsleben“ starten. Die Lehrlingsausbildung genießt bei Niederösterreichs größtem Bauunternehmen einen hohen Stellenwert und deshalb wird viel Zeit und Energie investiert, um die besten Lehrlinge zu gewinnen, diese auf einem hohen Qualitätslevel auszubilden und nach der Lehrzeit auch weiterhin im Unternehmen zu beschäftigen.

Das Vorzeigeunternehmen ist sich somit seiner sozialen Verantwortung als Ausbildungsstätte für die Jugend sehr bewusst und erfüllt diese auch äußerst erfolgreich, denn Leyrer + Graf Lehrlinge zählen zu den Besten innerhalb der Branche und räumen regelmäßig bei Lehrlingswettbewerben ab.

„Uns ist es wichtig, dass wir unsere Lehrlinge fordern, aber nicht überfordern, damit die Freude an der Arbeit erhalten bleibt. Wir möchten sie lehren selbstständig zu arbeiten und auch Verantwortung zu übernehmen“, so BM Dipl.-Ing. Stefan Graf, Geschäftsführer Leyrer + Graf Baugesellschaft m.b.H.

Ab der 8. Schulstufe werden für Schüler Schnuppertage angeboten, um ein oder mehrere Tage den zukünftigen Tätigkeitsbereich kennenzulernen.

Nähere Infos zu unseren Lehrberufen auf www.leyrer-graf.at/lehre

 

Anmeldung zum Infoabend bei: Frau Sabine Schneeberger T: 02852 / 501-1857 oder lehre@leyrer-graf.at

Weitere News