Wasserkraft­anlage Waidhofen / Ybbs

Wasserkraft­anlage Waidhofen / Ybbs

 Teilabbruch sowie Umbau der bestehenden Wehranlage auf eine Schlauchwehr (flexibler Wehraufsatz)

Spacer mit 25px

Details:

  • Errichtung des Krafthauses mit Grundablass, Ejektorablass, Kiesschleuse, Einlaufbereich, Turbinenauslaufbereich und 115 m langer Fischaufstiegshilfe
  • Unterwassereintiefung auf einer Länge von 600 m
  • Ausbauleistung: 5.350 MWh / a
Spacer mit 25px

Besonderheiten:

  • Errichtung in zwei Bauabschnitten, um so den Durchfluss und die Hochwassersicherheit der Stadt zu gewährleisten
  • beengte Platzverhältnisse, da sich das Kraftwerk direkt in der Stadt befindet
Spacer mit 25px

Facts:

Bauherr: EGW Energiegesellschaft Waidhofen an der Ybbs GmbH

Spacer mit 25px
Unsere Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.