B 41 Knoten Hoheneich

B 41 Knoten Hoheneich

Errichtung von ca. 2 km Fahrbahn, Hauptfahrbahn (4-spurig), Unterführung L8205, Rampen und Zufahrtsstraßen

Spacer mit 25px

Details:

  • ca. 19.000 m² Asphaltierungen
  • 35.000 m³ Erdbewegungen (Abtragung, Schüttung, ...)

Im Zuge dieses Umbaus mussten alle Bestandsleitungen umgelegt werden:

  • LWL
  • Hoch- / Niedrigspannungsleitungen
  • Wasserleitungen
  • bestehende Kanalleitungen DN 800 im Bereich der Unterführung
  • Verbandskanal (DN 1200) in die Flügel der Brücke eingebunden
Spacer mit 25px

Facts:

Bauherr: Amt der NÖ Landesregierung, Bauabteilung 8, Waidhofen / Thaya

Spacer mit 25px
Unsere Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.