Kindergarten, Hollabrunn

Kindergarten, Hollabrunn

Errichtung eines eingeschoßigen Kindergartens in Niedrigenergiebauweise


Details:

  • Eingeschoßiges Gebäude (L:55 m, B:ca. 24 m) mit 3 zweigeschossigen Lichtbandkonstruktionen (10/14 m)
  • Außenwände, Innenwände, Dach und Innendecke in Holz-Elementbauweise vorgefertigt und in 10 Tagen montiert
  • Hinterlüftete Fassade mit "Rockpanel Chameleon"-Platten: die effektvolle Kristallbeschichtung gibt - je nach Lichteinfall und Betrachtungswinkel - variierende Farbnuancen wieder.
  • Hinterlüftetes Gründach
  • Schwimmende und elementweise weghebbare Terrassenrostkonstruktion aus geriffelten Lärchenholzbohlen


Facts:

Bauherr: Stadtgemeinde Hollabrunn

Planung: Architekt Dipl.-Ing. Ernst Maurer