Schulzentrum Oberlaa

Schulzentrum Oberlaa

Errichtung einer neuen Volksschule und Mittelschule als Teil-Generalunternehmer mit den Baumeisterleistungen inkl. Herstellung der Gebäudehülle (Fassade, Fenster, Dach)

Spacer mit 25px

Details

  • ca. 9.000 m² Nutzfläche
  • 4-geschoßiger Klassen- und Verwaltungstrakt (insgesamt 25 Klassen)
  • Zwei Turnsäle mit je 405 m² Nutzfläche
  • Gründung (Bodenverbesserung) mittels Rüttelstopfsäulen
  • Tragkonstruktion in Stahlbetonbauweise
  • Fassadenkonstruktionen größtenteils mit vorgehängten Alu-Blech-Paneelen sowie Pfosten-Riegelkonstruktionen 
Spacer mit 25px

Facts:

Bauherr: Stadt Wien 

Spacer mit 25px

Foto Visualisierung © expressiv.at + schluderarchitektur

Unsere Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.